Tierversuche für Kosmetik

2016-10-15T11:05:54+00:00 13.04.2014|Categories: Kosmetik / Pflege|Tags: , |

Seit dem 11.03.2013 darf Kosmetik, die an Tieren getestet wurde, nicht mehr in die EU eingeführt und verkauft werden. Das Ganze hat aber einen Haken: Bis zu 90 % der Inhaltsstoffe können nach wie vor an Tieren getestet werden, da das Verbot nur Produkte und Rohstoffe betrifft, die ausschließlich in der Kosmetik verwendet werden.

Kosmetikbestandteile, die z.B. auch in Putz- oder Waschmitteln verwendet werden, dürfen weiterhin an Tieren getestet werden.

Außerdem dürfen auch Produkte verkauft werden, die vor dem Verbot an Tieren getestet wurden..

Wer tierleidfreie Kosmetik verwenden möchte, hat es nicht ganz so einfach, da auf den Produkten meist nicht klar zu erkennen ist, ob dieses tatsächlich vegan und tierversuchsfrei ist.

Im Internet gibt es bereits Seiten, die sich ausführlich mit dem Thema beschäftigt haben. Aus diesem Grund verweise ich an dieser Stelle auf die Seiten:

Hinterlassen Sie einen Kommentar