Interview mit Sarah von „Frau Ernas loser LebensMittelPunkt“

Noch in diesem Jahr soll in Magdeburg der erste Unverpacktladen Magdeburgs, wenn nicht sogar Sachsen-Anhalts, entstehen. In einem Unverpacktladen findet man verschiedene Lebensmittel und Drogerie-Artikel, die man direkt in mitgebrachte Dosen, Flaschen oder Behälter abfüllen kann und so jede Menge Verpackungsmüll vermeidet.

Da wir uns mit dem Thema Nachhaltigkeit schon längere Zeit auseinandersetzen, waren wir von der Idee gleich angetan. Diese Woche haben wir uns mit Sarah im SchöneDingeCafé getroffen, um mehr über ihre Idee, das Konzept und den aktuellen Stand zu erfahren.

Hier geht es zum Video: https://youtu.be/EkCyNifMbLQ

Wer Sarah unterstützen möchte, kann dies bis zum 31.05.2017 über die laufende Crowdfunding-Kampange tun.

Verbleibende Zeit zur Unterstützung der Crowdfunding-Kampange
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

Stand heute (23.04.2017) sind bereits 10.570 Euro zusammengekommen. Damit der Betrag ausgezahlt wird, muss die Mindestsumme von 13.031 Euro erreicht werden. Aber natürlich kann auch mehr Geld zusammenkommen. Je mehr Geld zusammenkommt, umso eher kann der Laden eröffnen. Und als Dankeschön für eure Unterstützung gibt es Gutscheine und andere tolle Sachen 😉

2017-04-23T11:05:30+00:00 23.04.2017|Categories: Videos|Tags: , , , |

Hinterlassen Sie einen Kommentar